Freitag, 28. Dezember 2012

Türchenauslosung + restliche Weihnachtsmanis

So, nun eeendlich gibt es meine Türchenauslosung und noch ein paar ältere Weihnachtsmanis die ich nicht bis nächstes Weihnachten auf meinem PC einstauben lassen möchte.

Es tut mir sehr leid, dass ihr so lange auf die Auslosung warten musstet, aber warum sollte bei mir auch mal ietwas wie geplant laufen. ^^
Ich habe diesmal nicht meine Katze bemüht, da es über 60 Kommentare waren, sondern habe über Google nach einem Zufallsgenerator gesucht und gleich mal den ersten genommen. 

And the winner is:

Miss Chocoholic 19. Dezember 2012 17:09


Wenn ihr nachzählen möchtet beachtet bitte, dass ich anfangs so dusslig war und auf Kommentare geantwortet habe und einen Kommentar konnte ich leider nicht gelten lassen, weil ich darin leider keine Antwort auf meine Frage bekommen habe. 
Ich hoffe alle anderen sind nicht zu enttäuscht. Es wird sicher iwann wieder eine ähnliche Verlosung von mir geben.

Ich habe mich im Übrigen sehr über die vielen ausführlichen Kommentare gefreut und werde in nächster Zeit sicherlich noch auf den ein oder anderen antworten. ;)


Und nun gibt es auch noch die restlichen Weihnachtsmanis. :D


Der P2 AHOY! ist ein sehr angenehmer Lack und deckt mit 2 Schichten perfekt. 


Mit Milani Diamond Dazzle beglitzert. :D


Stampinglacke: Color Club Wild At Heart, Jolifin lady-pink, H&M Come Along With Me
Schablonen: SdP-59, m12, HB23, BM-222, BM-302


Dieser Lack war der bisher genialste Lack vom Lackierverhalten her den ich je lackiert habe. Eine wirklich perfekte Konsistenz und er deckt mit einer Schicht. Es könnte allerdings auch sein, dass das an dem essence peel-off BC lag den ich benutzt habe, weil noch grober Glitzer zu der Mani dazu kam.


Der Glitzer kommt auf den Fotos leider garnicht so schön zu Geltung. Den Glitzertopper habe ich für 1 € bei T€di gekauft und er ist von der Marke technik. Leider stinkt er ganz furchtbar, aber zum Glück verfliegt das nach einer Weile.


Stampinglack: H&M Love at first Sight
Schablonen: HB23, HB012, m12
 
mit Blitz
Ozotic-Lacke sind leider nicht einfach zu bekommen und auch nicht grad günstig. Dieser hier hat aber einen wirklich wunderschönen Multichromeeffekt. Ich habe ihn über einem sehr dunklen Lack lackiert, weil er allein doch sehr sheer wäre und der Effekt nicht so toll zum Vorschein kommen würde. Mit Blitz fotografiert sieht er leider so ziemlich nur grün aus, aber ohne Blitz, leider ein wenig unscharf, sieht man den tollen Farbwechsel.

Welchen Lack ich zum Stampen benutzt habe weiß ich leider nicht mehr, da die Mani aus dem letzten Jahr ist, aber die Schablone ist die SdP-59.

Und die letzte und älteste Mani von 2010.



Kommentare:

  1. Der Effekt mit dem Ozotic-Lack sieht toll aus. Die Rehschablonen finde ich süüß :-)

    AntwortenLöschen
  2. glückwunsch an die Gewinnerin :)

    Sehr schöne Mani's :) <3

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Manis =D

    Ich bin immer noch Anhänger des Lebkuchenmannes =D

    :3

    AntwortenLöschen