Mittwoch, 31. Dezember 2014

Rutscht gut rein meine Lieben. :D

Viele von euch sind nun vermutlich schon bei Freunden oder machen sich für eine Party fertig oder sind vll schon am feiern, aber ich wollte euch mit meiner Silvestermani auch noch einen guten Rutsch wünschen.


Die Mani hat mich am Ende des Jahres nochmal richtig Nerven gekostet. *grml* Dazu aber gleich mehr. ^^


Als Basis habe ich erstmal den Color Club Harp On It lackiert und der ist wie alle Halo Hues einfach nur ein Träumchen. Ich habe den Lack gewählt, weil er der Folie die ich auf dem ganzen Nagel haben wollte farblich am ähnlichsten ist und wenn die Folie nicht so will, wie man selbst kann man damit nen bissl schummeln. ^^


Tjahaaa, einige von euch kennen solche Abdrückfolien vll schon und meist landen nur ein paar Fetzen der Folie auf den Nägeln, aber ich wollte die Nägel komplett damit bedeckt haben. Es gibt extra Kleber für die Folien welche mal mehr mal weniger gut funktionieren. Da ich meinen Kleber aber gar nicht finden konnte bzw. nur einen von essence aus einer LE der nicht wirnklich funktioniert hat habe ich mit Klarlack handtiert. Wie auch bei vielen anderen landeten zuerst nur ein paar Fetzen der Folie auf dem Nagel also habe ich nach und nach die Stellen wo keine Folie war nochmal mit Klarlack bestrichen und dann versucht wieder abzudrücken. Leider muss man da echt ein sehr gutes Timing haben, weil wenn man zu früh die Folie auf den Lack drückt bleibt der Lack an der Folie kleben und nicht die Folie am Lack und wenn man zu spät drückt passiert einfach mal garnix. *grrrr* Daher hat mich diese Mani wirklich extrem Nerven gekostet und ich werde das niiiiewieder so machen und wenn ich keinen vernünftigen Kleber finde werd ich halt zukünftig auf die Folie verzichten. Wenn man nicht so perfektionistisch veranlagt ist reichen einem vll auch die Fetzen der Folie auf den Nägeln, aber für mich ist das leide rnichts.
Als Top Coat könnt ihr leider nicht jeden beliebigen nutzen, weil der euch den Effekt der Folie komplett zu nichte macht. Also das hat dann auch einen Effekt, aber der ist halt ganz anders. Ich habe den Picture Polish Revolution als Top Coat verwendet und der funktioniert ziemlich gut. Ein bisschen beeinflusst er den Effekt zwar auch, aber bei weitem nicht so sehr wie andere Top Coats.

Wers richtig funkeln sehen möchte kann sich auch mein Video von der Mani anschauen. XD



Die Folien bekommt ihr online in den verschiedensten Shops oder auch von essence meine ich, bin mir aber nicht ganz sicher und wenn sie genau so sind wie die aus der LE würde ich sie eher nicht empfehlen. Aber vll hat essence sich da ja verbessert, kann ich nur leider nicht beurteilen.
Wer die von essence nicht kaufen möchte und auch nicht online bestellen mag oder gern andere Farben haben möchte kann solche Folien auch in wesentlich größer und meist auch günstiger im Bastelbedarf kaufen. ;)



Gestampt habe ich dann noch mit folgendem:

Lacke: mundo de unas -15 Mexican Pink, 24 Aqua, 60 Fantasy
Schablonen: MoYou Christmas 05

Die Lacke gibt es u.a. bei:
 
Llarowe.com (USA)
Hypnotic Polish (Niederlande)
mundo de unas (Mexico)


Die Schablonen bekommt ihr u.a. bei:
MoYou (UK)
Dashica (Niederlande)



Also feiert alle schön, ob nun auf einer Party oder gemütlich mit euren Lieben.
Wir sehen uns dann im nächsten Jahr. :D


Freitag, 26. Dezember 2014

Merry Christmas 2014 (nachträglich) mit Indigo Bananas - Taffeta, Darling?


Ich wünsche Euch etwas verspätet natürlich auch noch frohe Weihnachten.
Hoffentlich hattet Ihr 2 wunderschöne und nicht zu stressige Feiertage mit Euren Lieben.


Ich habe es leider nicht geschafft zum 24. Türchen vom LACKtastischen Adventskalender meinen Post fertig zu bekommen. Die Mani wurde erst am 23. abends fertig und ich hatte dann leider nicht mehr genügend Zeit. -.-


Als Basisfarbe habe ich den Taffeta, Darling? von Indigo Bananas verwendet, weil ich auf der Suche nach einem Lack war der bei indirektem Licht und Kerzenschein ordentlich funkelt. Auf den Fotos konnte ich das leider so gar nicht einfangen, aber bei Kerzenlicht sieht er eigentlich nur silber aus und funkelt ganz toll. Das Finish lässt sich auch ganz schwer beschreiben, ich würde ihn als Foil-Holo bezeichnen, aber wenn da jemand ne bessere Beschreibung für haben sollte bitte immer her damit. ;) Den Holoeffekt sieht man allerdings nur unter direkter Lichteinstrahlung. Die Farbe ist je nach Lichtquelle flieder über hellblau und silber.


Gestampt habe ich mit folgendem:

Lacke: mundo de unas - 8 Green, 14 Violet, 21 Purple, 32 Reddish
Schablonen: Konad m12, HD07, BM-222, sugar bubbles store special 02, MoYou Festive 01



Die Lacke gibt es u.a. bei:
 
Llarowe.com (USA)
Hypnotic Polish (Niederlande)
mundo de unas (Mexico)
Mei Mei's Signatures  (Singapur)

Die Schablonen bekommt ihr u.a. bei:
MoYou (UK)
Dashica (Niederlande)


Schaut unbedingt auch nochmal bei den Mädels vom LACKtastischen Adventskalender vorbei, da gibt es tolle Manis zu sehen. ;)


Ich hoffe wir sehen uns am 31. mit einer Silvestermani wieder und ich wünsche euch bis dahin eine schöne Zeit. ;)


Dienstag, 16. Dezember 2014

Der LACKtastische Adventskalender: Türchen 16 - Lilypad Lacquer "Frozen" Paradise



Na, wollt ihr einen Schneemann bauen oder seid Ihr alle schon voll im Weihnachtsstress ? :D
Die Zeit rennt schonwieder, das gibts gar nicht.

Ich darf Euch nun heute zum 16. Türchen des LACKtastischen Adventskalenders zum Thema Holo eine Mani zeigen. Soooo holo ist sie eigentlich gar nicht geworden, also Ihr kennt definitiv holohigeres (Was für ein Wort. XD) von mir, aber wer mich kennt weiß, dass ich selten weit voraus plane und ich wollte nun endlich meine tolle Frozen-Stamping-Schablone verwenden. <3



Als Basisfarbe habe ich eine sehr neue Errungenschaft, Lilypad Lacquer Paradise, verwendet. Der Lack ist je nach Lichtquelle flieder, lila oder auch fast schon blau, auf jeden Fall mal sehr interessant und absolut mein Beuteschema. :D Leider ließ sich das, vorallem bei den akutellen Lichtverhältnissen, nicht sonderlich gut einfangen. *grml* Die Konsistenz ist für meinen Geschmack etwas zu dünnflüssig, aber mit 2 Schichten ist er dennoch komplett deckend.


Tja, und daaaann musste ich etwas tun was ich wirklich nicht gerne tue, aber für das Ergebnis hat es sich meiner Meinung nach dann doch gelohnt. Ich habe DIY Decals gemacht und ich bekomm das einfach nie so hin, wie ich es gern hätte. -.- Wenn ihr noch nicht wisst, wie man diese Biester fabriziert fragt mal Tante Google, es gibt massig gute Anleitungen dazu. ;)


Diese Mani ist alles andere als perfekt, aber da ich selbst ein wenig verliebt bin gibt es nun etwas Picspam. :D


Achja, auf dem kleinen Finger und punktuell auch auf den anderen habe ich dann noch den KBShimmer - Flake Dance, einen meiner Top 3 Weihnachtlacke, die ich euch am 1. Advent gezeigt habe, lackiert. Zwar nur auf dem kleinen Finger, aaaaber ich habe ihn lackiert. ^^ Ich freue mich schon ihn abzulackieren, NICHT. Die Schneeflöckchen sind zwar zaubehaft, aber ohne Peel-Off-Base macht das Ablackieren wirklich alles andere als Spaß.


Die Lacke gibt es in so einigen Shops und ich liste euch hier mal meine liebsten auf:

Lilypad Lacquer (Australien)
Llarowe.com (USA)
Hypnotic Polish (Niederlande)
BeautySoFly (Singapur)
 
Für die Decals habe ich alle möglichen Lacke verwendet, da kann man fast alles nehmen, da sie nicht zwingend mit einer Schicht decken müssen. Den hautfarbenen und die braunen Lacke hat mir übrigens meine herzallerliebste Mandy ausgeliehen, da solche Farben nicht in meiner Sammlung zu finden sind. ^^ Schaut mal bei ihr vorbei, sie macht auch ganz tolle Designs, ist nur nen bissl zu schüchtern um mal ordentlich Werbung zu machen. :P

Die Schablone ist die BBF 27. Die bekommt ihr hier, wenn sie denn vorrätig wäre, aber schreibt ggf. die Shopbetreiberin einfach mal an, denn sie produziert die Schablonen selbst und arbeitet auch auf Anfrage. ;)

So, und wer von Euch hat beim Anblick meiner Nägel direkt "OLAF" gequiekt ? XD
Ja, er ist einfach schnuckelig, aber Sven ist auch sooo niedlich. <3 Elsa und Anna sind zwar nicht unbedingt niedlich, aber der Film ist soooo schön. Ich glaube ich habe ihn schon 10-15 Mal gesehen.

Und vergesst nicht:

Manche Menschen sind es Wert, dass man für sie schmilzt. :D






Samstag, 6. Dezember 2014

Der LACKtastische Adventskalender: Türchen 6 - Lilypad Lacquer mit Schneeflöckchen

Na, habt ihr alle gestern fleißig Schuhe geputzt und hattet heute was vom Nikolaus drin ?
Ich nicht, ich hatte keine Zeit, aber das ist auch gar nicht schlimm. ^^
Werden bei euch überhaupt noch Schuhe geputzt ? Ich find das einen schönen Brauch, wenn man Kinder hat. Als Verwachsener ists auch ganz nett, aber ist halt kein Muss. ;)


Nun aber zu meinem heutigen Türchen:

Ja watt is denn nu kaputt, kein lilaner Lack als Basisfarbe ? Jahaaaa, muss es auch mal geben. XD Aber keine Sorge, das kommt sicher nicht zu häufig vor. Dafür gibts gleich mal ordentlich Picspam, weil der Lack wirklich sehr besonders ist. Leider konnte ich selbst mit so vielen Fotos seine wahre Schönheit und vorallem den unglaublich tollen lilanen Mikroglitter nicht wirklich einfangen. -.-


Leider ließ sich Wintery Bliss nicht soooo nett lackieren, weil er seeeehr flüssig ist und schnell zwischen Nagel und Nagelhaut gelaufen ist. *grml* Ich hatte gut Mühe das wieder zu säubern und bin damit auch nicht 100%ig zufrieden.




Gestampt habe ich mit folgendem:

Lacke: essence - stamp me! white, Rica - Sugar Plum Wings, mundo de unas - 16 Lilac
Schablonen: BM-323, HB23, sugar bubbles store special 02, Infinity Nails 75 + 79


Die Lacke gibt es in so einigen Shops und ich liste euch hier mal meine liebsten auf:

Lilypad Lacquer (Australien)
Llarowe.com (USA)
Hypnotic Polish (Niederlande)
BeautySoFly (Singapur)
mundo de unas (Mexico)
Color4Nails (USA)

Die Schablonen bekommt ihr u.a. bei:
Dashica (Niederlande)




Morgen sind wieder alle Mädels mit von der Partie und zeigen euch ihre liebste Weihnachtsdeko.



Leider weiß ich noch nicht, ob ich morgen mit dabei sein werde, da meine ganze Deko noch immer in Kartons schlummert, aber ich werde es versuchen. Daher wünsche ich euch schonmal ein schönes Wochenende und einen schönen 2. Advent. ;)