Sonntag, 23. Februar 2014

NOTD: Enchanted Polish Dime Piece + Stamping



Eigentlich gibt es zu dem Lack nicht viel zu sagen, er ist einfach ein Träumchen. Ein silberner, linearer Holo, wie er im Buche steht. Der Auftrag ist perfekt, er würde vll sogar mit nur einer Schicht decken, aber ich muss einfach immer 2 Schichten lackieren.
Enchated Polishes sind leider sehr schwer zu bekommen. Es gibt einige wenige Shops die sie ab und zu verkaufen, aber wenn sind sie in wenigen Minuten ausverkauft. Bei eBay kann man sie zwar kaufen, aber zu kaum fassbaren Preisen. Wenn ihr so ein Schätzchen euer Eigen nennen möchtet müsst ihr also wirklich zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.



Stampinglack: Color CLub - Wild At Heart
Schablone: MoYou Roxy - 02

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag. :D


Donnerstag, 20. Februar 2014

Mein erstes Mal in Polen mit Inglot und Sephora

Am letzten Wochenende war ich zum ersten Mal in Polen. Obwohl ich in Berlin wohne und das ja wirklich sehr naheliegend ist war ich noch nie in Polen. So ziemlich jeder den ich in Berlin kenne war schonmal in Polen, aber die meisten um Zigaretten zu kaufen und das brauche ich als Nichtraucherin ja nicht. ^^

Ich war am Abend auf einer Party eingeladen und habe die Möglichkeit dann natürlich genutzt um vorher shoppen zu gehen. Ich war in Stettin und dort gibt es 2 größere Shoppingcenter die genau so aufgebaut sind wie die Arcaden in Berlin. Ich fühle mich also direkt mal heimisch.

Zuerst war ich in der Galeria Kaskada. Zum Glück, denn sonst hätte ich womöglich kein Geld mehr für Inglot und Sephora gehabt. Auch ohne Geld bin ich danach aus Neugier noch ins Galaxy.

Inglot ist in Polen zwar um einiges günstiger als bei uns in Deutschland, aber dennoch nicht sooo billig. Leider durfte ich bei Inglot selbst nicht fotografieren und auch von draußen ist es eigentlich nicht erlaubt. -.- Ich wollte aber unbedingt ein Foto haben um sagen zu können "Ich war da.". :D

Zu Sephora hatte ich mich vorher online gar nicht großartig kundig gemacht was die Preise angeht, was sich als Fehler herausstellen sollte. Ich hatte nämlich nicht so viel Geld eingeplant, weil man ja doch iwie denkt in Polen ist es günstig. Tja, leider falsch gedacht, Sephora ist leider sehr teuer und ich hätte mich in dem Laden ruinieren können. -.- Ich mag auch ein Sephora in Berlin !!! *grml*

Und das musste bei Sephora mit, ganz klar, dass ich da nicht widerstehen konnte oder ?! ♥♥♥

Dieses Holo-Täschchen-3er-Set hat einfach ohrenbetäubend meinen Namen gerufen. Ich habe auf Grund des Preises erstmal noch ein wenig durch den Laden gestöbert, aber ich war einfach zu schwach. ^^ Das Set hat mich ca. 18 € gekostet, aber ich hätte es ganz sicher bereut, wenn ich es nicht mitgenommen hätte. Bei Sephora konnte ich im übrigen mit Euro bezahlen und der kurs war besser als an der Wechselstube am Bahnhof. ;)
Erst nachdem ich die Täschchen gekauft hatte habe ich festgestellt, dass das Innenfutter lila ist. Oo HAAAALLLLOOO, mir, mich, meins, für immer und ewig big love. XD

Passend zu den Täschchen war auch meine Mani an dem Tag. :D

Am liebsten hätte ich hundert andere Produkte gekauft, aber da einer der Lidschatten leider schon ca. 10 € gekostet hat habe ich mich auf diesen einen beschränkt. Iwann müssen aber unbedingt noch ein paar seiner Geschwister bei mir einziehen.
Sephora Mirror - Comet chaser N°101 
Ich glaube so ein Lidschatten ist mir noch nie untergekommen. Ich bin so fasziniert. Der Tester war unfassbar pigmentiert und als ich meinen zu Hause geswatcht habe war ich beim ersten Swatch echt enttäuscht, das hat sich aber nach dem zweiten Swatch zum Glück direkt geändert. Dieser Glitzer, ich bin ja sooo verliebt. :D

Ihr könnt euch die Fotos noch größer klicken um euch diese Schönheit noch genauer zu betrachten.






Bei Inglot ist das ins Körbchen gehüpft:
Wer meine Lieblingsfarbe bisher noch nicht kannte dürfte nun aufgeklärt sein oder ?! :D

M3 Double Sparkle 577 (ca. 5 €), AMC 66 (ca. 6 €), 4er Freedom System (ca. 3,50 €), AMC 66 Freedom System (ca. 3 €), Nagellack 232 (ca. 5 €) 

Der runde Lidschatten und das/der Freedom Refill sind farblich genau gleich, was im Laden leider anders aussah. Aber so schlimm es nun auch nicht, denn Lila kann ich ja nie genug haben, auch wenn mir gesagt wurde, dass ich "too much purple" bin, ist mir doch wurscht. :P



Inglot AMC 66


Inglot AMC 66 Freedom Sytem Refill

Hier beide nochmal im Vergleich:


Inglot M3 Doubla Sparke 577


M3 Double Sparkle 577, AMC 66, AMC 66 Freedom System, Sephora Mirror - Comet chaser N°101


Leider hat mein Hirn bei so viel tollen Produkten ein wenig ausgesetzt und ich habe sie nicht in der gleichen Reihenfolge geswatcht, wie sie auf dem Foto zu sehen sind. ^^

Sephora Mirror - Comet chaser N°101, M3 Double Sparkle 577, AMC 66, AMC 66 Freedom System

Nachdem mein Geld wie von Zauberhand von jetzt auf gleich verschwunden war bin ich zwar noch in eine Drogerie gegangen um mich ein wenig umzuschauen, aber genauer habe ich nicht geschaut. Iwann werde ich wohl nochmal zum Shoppen nach Polen fahren müssen.^^

Habt ihr vll noch iwelche Tipps wo ich beim nächsten Besuch unbedingt noch schauen sollte oder was ich genauer unter die Lupe nehmen sollte ?


Freitag, 14. Februar 2014

NOTD: Happy Valentine's Day Mani

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag mit euren Lieben, ob nun Partner oder geliebten Menschen.

Zum Anlass passend war bei mir natürlich auch die Mani. :D Für viele sicher viiiiiel zu kitschig, aber ihr wisst, zu kitschig geht bei mir eigentlich nicht. ^^


Als Basis diente der Purfect For me von F.U.N. Lacquer. Ein wirklich wunderschöner, dreifarbiger Thermolack.


Da ich noch mehr Gefunkel wollte kam noch der Colors By Llarowe Leather & Lace zum Einsatz, ein Holotopper mit dem ihr jeden Lack in einen Hololack verwandeln könnt.


Ein Stamping durfte passend zum Tag natürlich auch nicht fehlen.

Stampinglack: Color Club - Wild At Heart, MoYou
Schablonen: Dashica Big SdP-L, Infinity Nails 19, BM02, BM-311, BM-317

*edit*
Daumen, Mittelfinger und kleiner Finger sind nicht nur gestampt, sondern da habe ich mir eigene Decals angefertigt, daher sind die Stampings mehrfarbig. Ich habe dazu leider kein eigenes Tutorial, aber ich habe euch mal ein gutes rausgesucht und hier könnt ihr euch anschauen, wie man das macht. ;)


Und damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.