Sonntag, 14. Oktober 2012

Mein erster richtiger Frankenpolish oder auch Indipolish ^^

Da ja mittlerweile so viele Indipolishs auf sämtlichen Verkaufsportalen zu bekommen sind habe ich mir gedacht ich mach mir bzw. einer Freundin auch mal einen. Ich habe sooo viel Glitzer und Pigmente, dass ich einfach mal nen bissl rumgepanscht habe und ich bin mit meinem ersten versuch eigentlich sehr zufrieden. :D Ich habe zwar schon vor Jaaaahren Lacke gemischt, aber nur immer vorhandene Farben untereinander. Das hier doch nochmal was ganz anderes. ^^

leider hab ich kein besseres Foto hinbekommen ._.
Als Basislack hat ein Klarlack von essence hergehalten. Dazu habe ich dann einige der essence Pigmente gemischt, wie z.b. fairy dust und little mermaid. Aus meinem Glitzerarsenal Stäbchenglitzer, Glitzersterne in silber und in blau holographisch, silbernen runden Glitzer, irisierenden Glitzer und bestimmt noch das ein oder andere mehr. ^^

Ich hatte erst ziemlich Bedenken, aber bis auf dass er sich etwas schwer schütteln lässt, was man vor dem Lackieren unbedingt tun muss, ist er mir ganz gut gelungen. Nun bin ich am überlegen mir einen ähnlichen in lila zu machen. ♥

Mein Glitzerarsenal ^^
Die Utensilien könnt ihr alle in der Drogerie oder im Bastelbedarf bekommen. Worauf ihr aber auf jeden Fall achten müsst ist ob der Glitzer ausblutet. Am besten fragt ihr das direkt beim Kauf, weil eigentlich sollten die Verkäufer das wissen und ihr seid auch auf der sicheren Seite falls er doch ausblutet könnt ihr ihn zurückbringen. Wenn ihr Glitzer zu Hause habt bei dem ihr euch unsicher seid könnt ihr etwas Lack auf ietwas pinseln, in den Lack euren Glitzer einstreuen, antrocknen lassen und dann nochmal ordentlich drüber lackieren. Sollte sich da keine Farbe lösen ist es wahrscheinlich, dass er nicht ausblutet. Natürlich kann ich es euch nicht 100%ig versprechen, aber bei mir hat es funktioniert. ;)
Von Vorteil ist es auch, wenn ihr Mischkugeln in den Lack gebt, damit sich die einzelnen Komponenten einfacher vermischen.

Und nun wünsch ich euch erfolgreiches Mischen. :)

Kommentare:

  1. wow, du hast ja echt viele Pigmente :)
    hab ich dich etwa angefixt? :D Selber was mischen macht so viel spaß! Ich hab mir leere kleine Nagellackfläschen bei ebay bestellt, weil ich mir auch eigene Mixen wollte :) ich hoffe die kommen bald an ;)

    Woher hast du die grünen pigmente denn? Vorallem der grüne im oberen Bild weit oben links gefällt mir sehr ;)

    Übrigends ist dein Lack wirklich sehr schön geworden!! <3

    lieben gruß, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...bzw wieder angefixt, weil du hast ja schonmal pigmente gemixt...
      Ich freu mich schon, dass ich bald das mit Nagellacken auch machen kann!! :)

      Löschen
    2. Das sind garnicht meine Pigmente Liebes. ;) Das sind "nur" Bastelglitzer. ^^
      Hihi, ne du bist nicht Schuld, den hab ich schon Anfang September gemischt und er ist auch schon längst bei seiner neuen Besitzerin.
      Meinst du den Glitzer der wirklich ganz oben links im Bild ist ? Der ist eher petrol als grün und den hab ich vor bestimmt schon 10 Jahren mal bei Karstadt gekauft. Die meisten der Röhrchen sind von Heike Schäfer, sie hat auch einen tollen Onlineshop für Bastelfans.
      Freue mich sehr, dass dir der Lack gefällt.
      LG

      Löschen
    3. ups ich dachte das wär Glitzer für die Nägel ^^
      ...und stimmt...richtig grün ist der garnicht bzw er ist nicht grün :D...aber find den trotzdem hübsch ;D

      Aber man könnte auch meinen, dass es Pigmente sind... ;) aber bin halt neuling in dem Gebiet...und ich glaub sooo viele werd ich mir nicht anschaffen, weil ich glaube, dass ich es nicht so glitzerig in meinem Gesicht mag :D

      Aber so Bastelglitzer hab ich sogar auch,denn basteln mag ich auch gerne...besonders zu Weihnachten! :)

      lieben gruß :)

      Löschen
    4. Hübsch sind sie ja alle. ^^
      Man könnte den Glitzer sicherlich auch für Nageldesigns oder teils für Gelnägel oder so nehmen, aber bei mir hat sich das hauptsächlich zum Basteln in den letzten 15 Jahren angesammelt. Ist halt sehr praktisch, wenn man sowas vielseitig nutzen kann. Der petrolfarbene von Karstadt ist glaube ich auch extra ein Make-Up-Glitzer. Einige Glitzer sind aber fürs Gesicht dann vll doch zu grob. Pigmente hab ich zwar auch so einige, aber nicht so viele wie Glitzer.
      Bin gespannt was du zusammenmischst, wenn deine Fläschchen ankommen. ;)
      LG

      Löschen
  2. ich habe dich getagged :) du findest den TAG hier : http://pueppis-perfect-place.blogspot.de/2012/10/tag-lidschatten.html

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus. Ich misch jetzt auch viel selber. Da kann man wenigstens die Farben herstellen, die es nicht zu kaufen gibt., lg

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt toll aus!:-)
    Hast du lust eine Tasche zu gewinnen?:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de

    LG

    AntwortenLöschen