Donnerstag, 17. Januar 2013

essence Snow Jam Review die 2te + Stamping

Vor ca. 2 Wochen hatte ich euch schon einen Teil der LE vorgestellt, aber nun hat mich vor kurzem noch ein nettes Paket von essence erreicht, weshalb ich euch nun noch mehr zeigen kann. *freu*
Ich habe mich wirklich sooo sehr über das Paket gefreut, denn ich habe mich bei der LE aus finanzieller "Vernunft" etwas zurückgehalten. ^^


1 Coat
2 Coats




















Der Lack ist wirklich ein kleines Träumchen. Er lässt sich super auftragen und deckt eigentlich schon mit nur einer Schicht. Das einzige "Problem" ist, dass er wirklich massiv abfärbt. Ich habe wie immer meinen BC Herôme drunter lckiert und trozdem hat der Lack meine Nägel leider ein wenig verfärbt. Daher rate ich euch dringend einen Basecoat zu benutzen.


Gestamped mit Color Club Harp On It und malwieder mit der Schablone Special 02 von Sugar Bubbles.


1 Coat
2 Coats















Auch dieser Lack ist wirklich klasse. Er lässt sich einfach lackieren und deckt mit 2 Schichten.


Leider das schwarze Schaf der Lacke:

1 Coat
2 Coats
3 Coats

Lackieren ließ auch dieser Lack sich gut, aaaaaber er deckt nichtmal mit 3 Schichten. Ich habe auch versucht ihn als Topper zu verwenden, weil er wirklich schöne Glassflecks enthält, aber ich habe ihn nicht wirklich schön aufgetragen bekommen, weil er leider sehr schwer gleichmäßig aufzutragen ist. Auf hellen Lacken könnt ihr es aber mit ihm als Topper mal versuchen, das sah so einigermaßen aus. Diesen Lack kann ich euch aber leider bei bestem Willen nicht empfehlen, da gibt es wesentlich schönere in der Richtung. ;)






Ich bin wirklich heilfroh, dass ich die Pencils dank essence doch noch bekommen habe. Ich finde sie wirklich toll. Allerdings muss man nicht zwingend beide haben, da sie sich sehr ähnlich sind. Den 01 Let's Hit The Slope würde ich kühlen Typen empfehlen und den 02 Petrol Snow-Queen warmen, da der Highlighter des 02 einen goldenen Schimmer hat. ;)




Joa, ein Lip Balm halt. ^^ Ich bin leider sehr anfällig für sowas, obwohl ich oft das Gefühl auf den Lippen nicht wirklich mag. Der Balm gibt einen Hauch von Farbe, leichten Glanz, vll etwas Pflege und er duftet iwie nach Brausepulver oder so. Bei der Pflege muss ich leider vielleicht sagen, weil ich keine anspruchsvollen Lippen habe und es daher nich so gut beurteilen kann.



Kommentare:

  1. Tolle Produkte hast du bekommen! Die Nagellacke der LE fand ich auch am Interessantesten! Schade, dass der weiße Lack so schlecht deckt... so einer würde mir in meiner mega Sammlung noch fehlen.

    Der hellblaue Goofy-Blue gefällt mir auch noch ganz gut... vielleicht kann ich den noch irgendwann im Grabbelkörbchen ergattern :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  2. oh du glückliche. Ich habe noch keins bekommen, manchmal denke ich, ich schick die mail mit dem falschen Betreff :)

    Das sind wirklich sehr schöne sachen, wobei ich finde, dass die beiden Pencils wirklich sehr ähnlich sind, ich würde mir wenn dann auch nur einen kaufen, aber ich versuche mich zurück zu halten :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  3. der hellblaue lack ist cool ;) und die schablonen sind ja total toll! schön gemacht!! :) xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen