Freitag, 12. Februar 2016

Happy Valentine's Day mit Ever After Polish - Mulled Wine




Bei dem Evere After Mulled Wine bin ich etwas zwiegspalten. Die Farbe und das Finish sind wirklich wunderschön. Er enthält auch noch silberne kleine Flakies, die ich leider nicht so wirklich einfangn konnte. -.- Der Auftrag hingegen hat mich schon etwas genervt, da der Lack selbst etwas zickig war, der Pinsel wirklich sehr breit und auch iwie störrisch war und das nervigste für mich, er brauchte 3 Schichten bis er komplett gedeckt hat. *grml* Ich hasse es 3 Schichten von einer Farbe lackieren zu müssen. Ablackieren ließ er sich zum Glück ganz einfach.


Gestampt habe ich dann mit mundo de unas mexican pink und der MoYou Pro 04 und der W209, einer NoName-Schablone, allerdings stammen die Motive auf der Schablone ursprünglich von Dashica.


Hier seht ihr das ganze noch einmal mit TC, da er die Farbe vom mdu mexican pink verändert. Ich mag beide Varianten sehr gern, daher stört es mich nicht.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. ;)

Kommentare:

  1. Schade, dass der Auftrag so nervig war. :/ Der Lack sieht nämlich toll aus. :)
    Dir auch ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einen sehr schönen Blog!
    Dein Beitrag ist sehr interessant :)

    Herzlichst,
    Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen